Deko-, Bastel- und Rezeptideen für Deine Halloween Party

Wenn am Abend des 31. Oktober die Sonne untergeht, treiben kleine Geister, Hexen und gruselige Monster wie jedes Jahr ihr Unwesen. Schon Wochen zuvor werden Vorgärten und Wohnungen geschmückt, Kürbisse geschnitzt und Kostümideen durchforstet. Alles, um sich auf die Gruselnacht mit ihren ganz besonderen Partys vorzubereiten. Ganz bestimmt ahnst Du schon, von welcher Art Partynacht wir sprechen... Wir meinen selbstverständlich Halloween!

Halloween Partys werden mitnichten mehr nur in Amerika gefeiert, sondern lassen die Herzen von großen und kleinen Gruselfans auch bei uns höherschlagen. Eine Halloween Party mit Kindern ist eine tolle Gelegenheit, um mit den Kleinen zu feiern, bevor es für “Süßes oder Saures” um die Häuser der Nachbarschaft geht. Von uns bekommst Du heute Inspirationen für eine schaurige Halloween Party mit Kindern, dazu noch Ideen zum Basteln mit Kindern für Halloween und leckere Halloween Kinder Rezepte.

Das erfährst Du in diesem Ratgeber:

Ideen für Deine Halloween Party mit Kindern

Schaurig-schön: Halloween Deko selber machen

An Halloween dreht sich alles um Gruseln, Gänsehaut und Schreckensgespenster. Darum darf eine schaurig-schöne Partydeko bei Deiner Halloween Party auch auf keinen Fall fehlen. Mit den richtigen Accessoires werden Deine Partygäste in die perfekte Grusel-Stimmung versetzt, bevor es für “Süßes oder Saures” um die Häuser geht. Wir geben Dir Tipps, wie Du mit kleinen Tricks eine tolle Halloween Deko selber machen kannst und Dein Zuhause in eine schaurig-coole Halloween Partyhöhle verwandelst.

Überlege Dir zu aller erst, mit welchen Farben Du für Deine Halloween Party dekorieren möchtest. Je nachdem, welche Stimmung Du erzeugen möchtest, kannst Du in Schwarz & Weiß oder ganz klassisch in Orange dekorieren. Einzelne orangene Farbtupfer können aber auch einer schwarzen Deko den letzten Schliff verpassen. In den letzten Jahren wurde zudem auch immer öfter mit einem Mix aus Schwarz und Gold zu Halloween geschmückt. Mit dieser Farbkombi verleihst Du Deiner Halloween Party einen glamourösen Touch.

Halloween Deko DIY: Gruselige Shape-Ballons und Co.

Mit zerschlissenen dunklen Dekostoffen verleihst Du auch einem hellen Raum ganz einfach ein düsteres Aussehen. Du kannst bspw. eine dunkle Tischdecke an den Enden fransig einschneiden oder einreißen, so erhältst Du schnell eine Gruseloptik. Auch Fenster oder Wände können mit den Stoffen verziert werden. Tobe Dich einfach kreativ aus und schnell verwandelst Du einen “normalen” Raum in eine Halloween Höhle.

Für weitere Gruselhighlights sorgen schwarze Halloween Dekofächer und, wie sollte es an Halloween auch anders sein, Spinnennetze. Die Dekonetze, die Du in unserem Shop findest, kannst Du ganz einfach ausbreiten und von der Wand, Lampe oder einem Schrank hängen lassen. Mit kleinen unechten Spinnen, die in den Spinnweben drapiert werden, sorgst Du garantiert für den ein oder anderen Schreckensmoment.

Halloween Deko selber machen

Während Du bei einer Halloween Party für Erwachsene jetzt ruhig weiter tief in die Trickkiste greifen kannst, um allen einen gehörigen Schauder über den Rücken zu jagen, solltest Du bei Kindern etwas weniger düster dekorieren. Deine Halloweenfeier für Kinder wird daher von niedlichen Geistern, Kürbissen und Fledermäusen heimgesucht. Die schaurig-süßen Shape-Ballons und weitere Halloween Luftballons kannst Du entweder mit Helium befüllen und so im Raum schweben lassen oder Du befestigst Sie mit etwas Ballonschnur an Lampen oder Haken.

Abgerundet wird Deine Halloween Deko zum selber machen mit unterschiedlichsten Girlanden. Wie wäre es mit einer Kürbis- oder Fledermausgirlande? Möchtest Du etwas aufwändiger dekorieren, kannst Du Deiner Deko mit einer Ballongirlande im Halloween Look ein tolles Center Piece hinzufügen. Hier erfährst Du, wie Du eine Ballongirlande selber machen kannst.

Niedliche Shape-Ballons bevölkern Deine Halloween Party mit Kindern

Halloween Tisch gruselig eindecken

Jetzt, wo Dein Partyraum schon in einem schaurigen Halloween Look erstrahlt, kümmern wir uns um die Feinheiten. Wie auf so ziemlich jeder Party, sind leckere Snacks auch bei Deiner Halloween Party unerlässlich. Und am Ende wollen Deine liebevoll vorbereiteten Snacks selbstverständlich auch in das rechte Grusel-Licht gerückt werden.

Dekoriert wird Deine Snackbar zu Halloween, wie oben beschrieben, mit dunklen Dekostoffen oder einem Halloween Tischläufer. Natürlich kannst Du auch hier einige künstliche Spinnweben und kleine Krabbeltierchen verteilen. Spezielles Partygeschirr mit Halloween Motiven sorgt dafür, dass Deine Partysnacks schön angerichtet werden und erzeugt beim Snacken eine schaurige Stimmung.

Zu guter Letzt hauchst Du Deiner Halloween Tafel mit Kerzenschein eine gruselige Atmosphäre ein. Mit Tischkarten Windlichtern im Halloween Design findet jeder Partygast seinen Platz und hat gleichzeitig ein schönes Andenken an Deine Feier.

Halloween Windlichter machen den Tisch Deiner Halloween Party mit Kindern zum Hingucker

Basteln mit Kindern für Halloween

Wir zeigen Dir tolle Bastelideen für Deine Halloween Party, die Du entweder ganz einfach gemeinsam mit Kindern vorbereiten kannst, oder die während Deiner Party eine tolle Beschäftigung sind.

Mandarinen im Kürbis-Kostüm

Eine originelle und tolle Bastelidee für Deine Halloween Party mit Kindern sind Mandarinen im Kürbis-Kostüm. Und das beste: Sie sind nicht nur kinderleicht nachzumachen, sondern Du kannst sie am Ende der Party auch als gesunden Snack verteilen oder selber essen. Aufräumen war selten so lecker.

Alles was Du für diese DIY Idee zu Halloween benötigst, sind:

  • Mandarinen und
  • einen wasserfesten schwarzen Marker

Damit die Farbe besser an den Mandarinen haften bleibt, solltest Du die Früchte vor dem Bemalen mit warmem Wasser abspülen. Jetzt kannst Du Dich nach Lust und Laune austoben und Deinen Mandarinen schaurige, lustige oder klassische Kürbisgesichter aufmalen. An den Mandarinen können sich auch Kinder kreativ austoben, Du kannst also Deine Kleinen in die Gestaltung dieser Dekostücke ganz einfach mit einbeziehen.

Einfach nachzumachen: Unsere Bastelideen für Deine Hallowenn Party mit Kindern

Mumien-Windlichter basteln

Auch unsere zweite Bastelidee zu Halloween ist einfach nachgemacht und kann zusammen mit Kindern vorbereitet werden. Für die niedlichen Mumien-Windlichter benötigst Du:

  • Marmeladengläser,
  • flüssigen Bastelkleber,
  • Mullbinden,
  • Wackelaugen oder ein Blatt Papier + Stift
  • Teelichter

Und so werden die Mumien-Windlichter gebastelt: Zur Vorbereitung werden die Marmeladengläser abgewaschen, um Etiketten und Kleberückstände zu entfernen. Jetzt wird etwas flüssiger Bastelkleber auf das Marmeladenglas gegeben und die Mullbinde um das Glas gewickelt. In regelmäßigen Abständen kannst Du weitere Klebertupfen geben, damit die Mullbinde nicht verrutscht. Ist die Binde aufgebraucht, werden nur noch die Augen aufgeklebt und fertig ist Dein Halloween Windlicht.

Mit einem schwarzen Stift kannst Du Deinen Windlichtern selbstverständlich auch schaurige Gesichter aufmalen oder sie verzieren.

Basteln mit Kindern für Halooween

Rezepte für Kinder Halloween Snacks: Einfach nachgemacht

Sie sind der heimliche Star auf so ziemlich jeder Party: Die Rede ist von leckeren Snacks und Getränken. Wir zeigen Dir tolle Rezepte für Halloween Snacks, die nicht nur absolut lecker, sondern auch ganz einfach zusammen mit Kindern nachzumachen sind. Die Snacks für Deine Halloween Party mit Kindern kannst Du ganz einfach am Vortag oder einige Stunden vor der Halloween Party vorbereiten. Bei den meisten Rezepten können Deine lieben Kleinen Dir auch tatkräftig unter die Arme greifen – so werden bereits die Partyvorbereitungen ein Erlebnis. Los geht´s mit unseren Rezeptideen für leckere Kinder Halloween Snacks.

Marshmallow Monster

Zutaten:

So wird´s gemacht:

Für Deine Marshmallow Monster wird zuerst jeweils ein Marshmallow auf einen Strohhalm gesteckt. Nun kannst Du mit dem Lebensmittelfarbstift schaurige Gesichter auf die Marshmallows malen, bevor die Monster verspeist werden.

Rezepte Kinder Snacks Halloween: Marshmallow Monster

Mumien-Würstchen

Zutaten für 12 Stück:

  • 1 Stück Blätterteig
  • 12 Mini-Würstchen
  • 1 Eiweiß (Größe M)
  • 24 Pfefferkörner

Zubereitung:

Blätterteig ausrollen und mit einem Pizzaschneider oder Messer in etwa 1cm dünne Streifen schneiden. Je ein Mini-Würstchen mit ein bis zwei Blätterteig-Streifen umwickeln, dabei eine kleine Lücke für die Augen lassen. Die eingewickelten Würstchen auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und mit Eiweiß bestreichen. Nun werden die Pfefferkörner als Augen auf die Würstchen gelegt und vorsichtig angedrückt. Den Ofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheißen und die Mumien-Würstchen etwa 15 bis 20 Min. goldbraun backen.

Rezepte Kinder Snacks Halloween: Mumien Würstchen

Schaurige Halloween Bowle für Kinder – mit Glubschaugen (alkoholfrei)

Zutaten:

  • 1 Dose Litschis, geschält & entsteint
  • Große Heidelbeeren
  • 1 Flasche roter Saft (schwarze Johannisbeere, Kirsche, Traube)
  • 1 Flasche Zitronenlimonade

So wird die Bowle gemacht:

Die Litschis abgießen (wer möchte, kann den Saft später auch in die Bowle geben) und in die Mitte jeweils eine große Heidelbeere stecken. Die Früchte werden jetzt für einige Stunden mit dem roten Saft im Kühlschrank ziehen gelassen. So färben sich die "Augen" rot und sehen ekliger aus. Vor dem Servieren die Bowle noch mit Zitronenlimonade aufgießen.

Rezepte Kinder Snacks Halloween: Glubschaugenbowle

Vampirhappen: niedliche Fledermaus Cupcakes

Zutaten für 12 Cupcakes:

Für den Teig

  • 250g Mehl
  • 25g Backkakao
  • 2 TL Backpulver
  • ½ TL Natron
  • 2 Eier
  • 300g Saure Sahne
  • 100g dunkle Schokolade, gehackt
  • 85g Zucker
  • 85g zerlassene Butter

Für die Creme:

  • 200g Sahne
  • 200g Kuvertüre (Zartbitter)

Außerdem:

  • 24 Oreo-Kekse
  • 12 schwarze Muffinförmchen
  • weißer und schwarzer Fondant oder Zuckeraugen

Vorbereitung:

Am Vortag wird die Schokocreme vorbereitet. Hierfür die Sahne in einen Topf geben, kurz aufkochen und sofort von der Herdplatte nehmen. Zuvor gehackte Kuvertüre in die Sahne geben und etwas schmelzen lassen. Tipp: Warte etwa eine Minute, bevor Du mit dem Rühren beginnst, sonst verbinden sich die Sahne und Schokolade nicht so gut. Die Creme wird jetzt, am besten über Nacht bei Zimmertemperatur zur Seite gestellt.

Vorbereitung:

Backofen auf 200 Grad vorheizen und Papierförmchen in ein Muffin-Backblech verteilen. Für den Teig werden nun zunächst alle trockenen Zutaten (Mehl, Natron, Backpulver, Backkakao) gesiebt und mit dem Zucker vermischt. Eier, Butter und Saure Sahne werden nun zu den trockenen Zutaten zugegeben und für etwa 1 bis 2 Minuten auf höchster Stufe gemixt. Zum Schluss werden die Schokoraspel unter den Teig gehoben und alles gleichmäßig auf die Muffinförmchen verteilt. Nun für etwa 20 Minuten backen und anschließend auskühlen lassen.

Während die Muffins auf Zimmertemperatur abkühlen, wird die Schokocreme noch einmal luftig aufgeschlagen und in einen Spritzbeutel gefüllt. Die Creme dann gleichmäßig auf die Muffins verteilen und kühl stellen. Jetzt werden die Fledermäuse gebastelt: Für die Flügel der Fledermäuse werden 12 Oreo-Kekse mittig zerschnitten. Die restlichen 12 Kekse bekommen entweder Zuckeraugen, oder es werden aus weißem und schwarzem Fondant kleine Kreise ausgestochen und als Augen auf die Kekse gegeben.

Rezepte Kinder Snacks Halloween: Vampirhappen
Halloween Spiele für Kinder

Halloween Spiele für Kinder

Um Deine kleinen Partygäste ordentlich bei Laune zu halten, braucht es neben leckeren Snacks und Bastelideen vielleicht auch das eine oder andere Partyspiel. Wir zeigen Dir unsere tollsten Halloween Spiele für Kinder, die einfach nachzumachen sind und für jede Menge guter Laune sorgen werden.

Monster-Schaumkuss-Wettessen

Auf die Plätze, fertig los! Der gute alte Schaumkuss Wettkampf gehörte doch früher schon zu den Spieleklassikern auf Kindergeburtstagen. Um den Klassiker halloweentauglich zu machen, werden den Schaumküssen mit Zuckerfarbe oder Kuvertüre Monstergesichter aufgemalt, bevor es an den Wettkampf geht.

Zum Wettessen treten nun immer zwei Kinder gegeneinander an. Ziel ist es, einen Schaumkuss zu essen, ohne dabei die Hände zu benutzen, denn die werden hinter den Rücken gehalten. Es können entweder immer zwei Wettesser gegeneinander antreten oder es werden zwei Gruppen gebildet, die nacheinander an den Start gehen.

Spinnen Pusten

Spinnen Pusten

Hierfür benötigst Du lediglich einen Strohhalm für jedes Kind und ein oder zwei Deko-Spinnen. Der Esstisch oder ein Tablett wird zur Spielfläche erkoren und nun müssen die Spinnen entweder über eine Ziellinie gepustet werden, oder beim Gegenüber ins Tor.

Mumien um die Wette wickeln

Die Mumien sind los! Für dieses Halloween Spiel brauchst Du lediglich einige Rollen Toilettenpapier und etwas Platz. Teile Deine Partygäste in zwei Teams ein und lasse aus jedem Team ein Kind wählen, das zur Mumie verwandelt werden soll.

Auf “Los” werden die beiden Mumien-Kinder jetzt so schnell es geht mit Toilettenpapier eingewickelt, bis lediglich die Augen und Nase frei bleiben. Das Team, das als erstes seine Mumie hervorgebracht hat gewinnt!

Falls Du dieses Spiel etwas schwieriger gestalten möchtest, können die Mumien zusätzlich noch einen kleinen Hindernislauf absolvieren, bevor der Sieger ermittelt wird.

Ideen für Deine Halloween Party mit Kindern

Wir hoffen, unsere Ideen für Deine Halloween Party mit Kindern haben Dir gefallen und konnten Dich inspirieren. Wir wünschen Dir ganz viel Freude beim Dekorieren und ein schaurig-schönes Halloween!

* Alle Preise inkl. gesetzlicher USt., zzgl. Versand